Und alles steht unter Strom – Trailen im alten Umspannwerk in Wasserburg


Ganz so wie den Toten Hosen ging es uns nicht. Der Strom ist natürlich abgestellt. Schon lange. Trotzdem unter Strom standen wir aber auch.



Spannend. Wir konnten im ehemaligen, alten Umspannwerk von Wasserburg trainieren.


Treppenhäuser, Büros, lange Gänge, dunkle Keller….und dann wieder durch viele Türen nach draußen und wieder hinein, ziemlich heiß da.

hier geht es ganz sicher rein...

und hier will ich auch unbedingt durch. Meinem Hundeführer muß ich das klar und deutlich anzeigen.

...hm gaaanz vorsichtig, ich bin mir noch nicht sicher...


...hier geht´s hinein und auf der anderen Seite wieder hinaus...

... und dann am Ziel beim Opfer gibt es endlich die Belohnung:

Ausgedehntes Spielen und Kuscheln mit dem "Opfer" und Leckerlis vom "Opfer"


















Harte Arbeit für die Hunde und uns auch. Aber: es hat viel Spaß gemacht.








Danke noch mal an die Stadt Wasserburg für diese tolle Trainingsgelegenheit.


Wir werden hier jetzt öfters trainieren und halten Euch auf dem Laufenden

"vom ersten bis zum letzten Ton".


Eure Einsatz-Mantrailer




KONTAKT

RHS Einsatz-Mantrailer e.V.

Ludwig-Thoma-Str. 4

83080 Oberaudorf

Vereinsregister Traunstein VR 201971

Finanzamt Rosenheim St.Nr. 156/110/40978

© 2019 Rettungshundestaffel Einsatz-Mantrailer e.V. | Impressum | Datenschutz | Intern

  • Facebook